Vereinfachen Sie Ihre internationale Entwicklung

Von einem Experten angerufen werden

Contact Top Bar DE
  • Startseite
  • Was ist die allgemeine steuer auf umweltbelastende aktivitäten?
Demandez votre remboursement de tva 2018 !
Date limite de demande du dépot des demandes 30 juin 2019
Vous êtes une entreprise hors UE.
Vous avez effectué un achat dans une État membre de l'UE !
Vous êtes peut-être éligible au remboursement de TVA

ASD GROUP > ANGEBOTE > Was ist die allgemeine steuer auf umweltbelastende aktivitäten?

Was ist die allgemeine steuer auf umweltbelastende aktivitäten?

Choisissez votre pays
de destination

Vous souhaitez avoir plus d’informations sur la déclaration d’échanges de bien? Vous avez une demande personnalisée ?

WAS ASD FÜR SIE TUN KANN

Die ASD Group wird von Unternehmen, die der TGAP unterliegen, beauftragt und begleitet diese bei derAbgabe der Meldung und ihrer Zahlung. Es handelt sich um einen umfassenden Service, der Kunden bei der Einhaltung ihrer Steuer- und Zollbestimmungen unterstützt.

  • Analyse der steuerpflichtAnalyse Ihrer Tätigkeit und Ihrer Produkte entsprechend ihrer Nomenklatur
  • Erstellung der meldungBearbeitung und zur Vorbereitung der TGAP-Meldung
  • Einreichung der TGAP meldungEinreichung der TGAP-Meldung bei den Zollbehörden
  • Einhaltung der termineErinnerungen an die Vorauszahlungen der TGAP-Steuer
  • HilfestellungHilfestellung bei Zollkontrollen und Weiterverfolgung der Meldungen
  • Vertretung ausländischer unternehmenVertretung von nicht in Frankreich ansässigen Unternehmen

DEFINITION DER ALLGEMEINEN STEUER AUF UMWELTBELASTENDE AKTIVITÄTEN

Die allgemeine Steuer auf umweltbelastende Aktivitäten (taxe générale sur les activités polluantes – TGAP) ermöglicht eine Besteuerung von Gesellschaften, die umweltbelastende Aktivitäten ausführen oder umweltschädigende Produkte verkaufen: Dazu gehören Abfälle, Schadstoffemissionen, Öle und zubereitete Schmiermittel, Waschmittel, Extraktionsstoffe, etc.

WER IST VON DER TGAP BETROFFEN?

Die allgemeinen Steuern auf umweltverschmutzende Tätigkeiten betreffen jedes Unternehmen, das in einer Tätigkeit tätig ist, die als umweltverschmutzend gilt, wie:

  • Lagerung, thermische Behandlung (Verbrennung) oder Transfer ungefährlicher Abfälle
  • Lagerung, thermische Behandlung, Transfer oder jegliche sonstige Behandlung gefährlicher Abfälle, wenn die Anlage nicht ausschließlich für vom Unternehmen produzierte Abfälle genutzt wird
  • Emission von Schadstoffen in die Atmosphäre, Lieferung oder Erstbenutzung von Schmiermitteln, die womöglich Altöle erzeugen
  • Nutzung von Ölen und zubereiteten Schmiermitteln, deren Einleitung in die Umwelt untersagt ist
  • Nutzung von Ölen und zubereiteten Verlustschmiermitteln (Öle für Zweitaktmotoren, Fette aus offenen Systemen, etc.)
  • Lieferung oder Erstnutzung einiger Waschmittelzubereitungen (einschließlich zubereitete Waschhilfsmittel) oder Weichspülprodukte

Wer ist TGAP-steuerpflichtig?

Jedes Unternehmen, das umweltbelastende Produkte herstellt, importiert oder einführt ist in Frankreich TGAP-steuerpflichtig. Die TGAP-Steuer wird von der Zollbehörde erhoben und fällig für umweltbelastende Produkte bei deren Erstverbrauch in Frankreich – sei es durch den Hersteller, den Importeur oder eine natürliche oder juristische Person, die innergemeinschaftliche Erwerbe tätigen.

Die Steuer wird anhand des für jede TGAP-Komponente festgelegten Satzes berechnet, der sich jedes Jahr ändert. Die Erhebungsgrundlage für diese Steuer errechnet sich nach Abfalltonnagen.

DIE WICHTIGSTEN PUNKTE IM ÜBERBLICK

  • Die von der TGAP betroffenen Unternehmen müssen ein Register führen, aus dem insbesondere die Tonnage und die Art der Abfälle, ihre Behandlungsmethode usw. hervorgehen.
  • Wenn der Betrag der Meldung weniger als 450 Euro beträgt, ist die Steuer nicht fällig.
  • In Artikel L541-10 des Umweltgesetzbuchs sind schwere Strafen vorgesehen, wenn die Meldung der TGAP nicht eingehalten wird.

Verwandte Suchanfragen zu TGAP-Steuererklärung

Deklarationen, Finanzberichtigung, Steuerpflichtige, Steuerermäßigung, Steuerpflichtig, Geltungsbereich, Berichtigung, Steuersystem, Körperschaftssteuer, gleichgestellte Lizenzgebühren, Vereinfachung, Aufschlag, Zollkodex, Selbstbehalt, Finanzgesetz, allgemeiner Kodex, Allgemeine Steuergesetzgebung, befreit.

Form service

Kontaktieren Sie unsere Experten

Möchten Sie mehr über unsere Angebote erfahren ?
Kontaktieren Sie uns und unsere Experten werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

ZUGEHÖRIGE DIENSTLEISTUNGEN

Inscrivez-vous à la newsletter d’ASD Group
et recevez toutes nos actualités et nos dernières informations.
Newsletter modal

Contactez nos experts